Das enna Dock

Das enna Dock ist das Herzstück unseres Bedienkonzepts. Einfach gewünschte Karte auflegen und los gehts!
Hier die wichtigsten Facts für euch zusammengefasst:

Die Entwicklung und Produktion finden komplett in Deutschland statt.

Wir haben darauf geachtet, widerstandsfähiges Material zu verwenden. Ein paar Spritzer oder Desinfektionsmittel können uns also nix anhaben.

Für alle, denen es noch nicht aufgefallen ist: wir wollen kein typisches Seniorenprodukt anbieten. Wieso darf ein Produkt für ältere Menschen nicht auch cool aussehen?

Für den optimalen Klang haben wir einen nutzerzentrierten Lautsprecher verbaut. Schließlich hat nicht jedes Tablet die gleichen Sound-Standards. 

Kompatibel ist unser enna Dock mit handelsüblichen Tablets. Einzige Voraussetzung: USB-C- oder Lightning-Anschluss.
Vielleicht habt ihr ja noch ein altes Tablet zuhause rumliegen? Lasst uns den Altgeräten gemeinsam ein zweites Leben einhauchen!

Das enna Dock ist dauerhaft an den Strom angeschlossen und lädt somit auch direkt das Tablet auf.

Da man unsere enna Docks nicht kauft, sondern lediglich mietet, könnt ihr es bei einem Defekt an uns zurückschicken und ihr erhaltet direkt ein neues Modell. Entspannt oder?

Falls ihr noch mehr Fragen habt, checkt unsere FAQs oder schreibt uns einfach!